Available courses

Category: Seminare

Im Zentrum des Sommersemesters steht die Beschäftigung mit kammermusikalischen Werken der Neuen Musik. Es sind gemischte Werke für Streicher, Klavier und Bläser vorgesehen.
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
  • Kursleitung: Thomas Seyboldt
Category: Seminare

Analyse und Interpretation von (Klavier-)Liedern von der Renaissance bis zur Gegenwart. Für Studierende der Fächer Gesang und MA Lied, sowie Interessierte aller übrigen Studiengänge.
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
  • Kursleitung: Prof. Dr. Joachim Kremer
Category: Seminare
„Vergessene Romantik“         Do       14:00-16:00 c.t. (Sem)           8.28     (2/4/6 LP) Kremer/Asmus Nachdenken über und Analyse von in ihrer Zeit bedeutsamen Werken. Beginn: 07.04.22   Nimmt man eine beliebige Musikzeitschrift des 19. Jahrhunderts zur Hand, da…
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
  • Kursleitung: Prof. Bernhard Epstein
Category: Seminare
Richard Strauss - Der Rosenkavalier             Mi       12:00-14:00 (Sem)      8.28     (2 LP)  Asmus / Epstein Annäherung aus verschiedenen Perspektiven: musikalische Analyse, Dramaturgie und Interpretation. Für Opernschule, Lehramt, Korrepetition, Gesang, Dirigieren…
Category: Seminare
Der 1944 geborene Komponist Mathias Spahlinger gilt als einer der profiliertesten Vertreter einer dezidiert politischen Auffassung von Neuer Musik. Sein komplexes Werk gründet in der Auseinandersetzung mit philosophischen Fragestellungen sowie gesellschaftlichen Prozessen und versteht sich als kon…
  • Kursleitung: Christof Löser
Category: Seminare
Category: Seminare
Im Zentrum des Wintersemesters steht die Beschäftigung mit großen Sonaten der Romantik: u.a. sind Sonaten von Johannes Brahms, César Franck, Richard Strauss sowie Werke aus dem aktuellen Repertoire der Seminarteilnehmer*innen vorgesehn. Auch Werke der klassischen Moderne werden berücksichtig…
  • Kursleitung: Andreas Lang
Category: Seminare

Analyse-Seminar Musiktheorie


Donnerstags 9-11 Uhr (bei Präsenz Raum 8.28)
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
  • Kursleitung: Thomas Seyboldt
Category: Seminare

Analyse ausgewählter Lieder von der Renaissance bis zur Gegenwart


Wenn das Seminar online stattfindet, wird die Zeit eventuell noch verschoben.


Bitte um Anmeldung per e-Mail bis zum 21.03.2021 an bernd.asmus@hmdk-stuttgart.de
Category: Seminare

Analyse ausgewählter Werke aus der Chor- und Orchestermusik des 19./20. Jahrhunderts.


Bitte um Anmeldung per e-Mail an bernd.asmus@hmdk-stuttgart.de bis zum 21.3. / Die Selbsteinschreibung erfolgt dann über eine per e-Mail mitgeteilte PIN.


Erste Videositzung am 1.4.21
  • Kursleitung: Johannes Raiser
Category: Seminare
Beginn: Di. 29.03.22 Di. 11:00-13:00 8.04 Anmeldung bis 28.03.22 unter johannes.raiser@hmdk-stuttgart.de Ausgangspunkt des Seminars ist das Aufkommen der seconda pratica am Ende des 16. Jh. Dabei soll deutlich werden, dass die Kompositionsprinzipien des Renaissance-Kontrapunkts trotz des Stilwandel…
Category: Seminare
Im Seminar werden Orchesterwerke der Spätromantik analysiert. In Orchesterwerken von Gustav Mahler, Richard Strauss, Arnold Schönberg und Alban Berg werden u.a. die Rollen der einzelnen Instrumentengruppen, das Zusammenwirken im Gesamtklang sowie Oberflächen- und Tiefenstruktur des Satzes unters…
Category: Seminare
Beginn am Di. 29.03.22 Di. 16:00-18:00 8.05 Anmeldung bis 28.03.22 unter johannes.raiser@hmdk-stuttgart.de Variationszyklen und Passacaglien für Orchester Variationsreihen bilden – selbständig oder eingebettet in grössere Werkzusammenhänge – eine wiederkehrende Gestaltungsform für Orcheste…
Category: Seminare
Im Seminar liegt der Fokus auf dem Romantischen Solo-Konzert. Zunächst werden grundlegende formale Definitionen erörtert und Formprinzipien dargestellt. Danach stehen Besonderheiten der jeweiligen Komponisten im Mittelpunkt..  Die ausgewählten Konzerte spiegeln die von den Teilnehmer*innen bele…
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
Category: Seminare

Nach einer Beschäftigung mit der Darstellung von "Melancholie" in Literatur, bildender Kunst und Film analysieren wir ausgewählte Werke der Musik, die sich dem Thema "Melancholie" zuordnen lassen und untersuchen die Mittel, mit denen diese gestaltet wird.
  • Kursleitung: Prof. Bernd Asmus
  • Kursleitung: Thomas Seyboldt
Category: Seminare

Interpretation (singend, spielend und analysierend im Zusammenwirken) von Kunstliedern des Barock bis zur gegenwärtigen Musik. Im Zentrum steht das Klavierlied.